Breisach Aktuell

Die Weinsaison hat wieder begonnen: „Offene Winzerkeller bis Dezember“

Zum Auftakt der Saison „Offene Winzerkeller“ präsentierten Vertreter von Kaiserstühler Winzergenossenschaften (WG) bei einem Pressetreff Ende März in der WG Bischoffingen-Endingen eine große Auswahl ihrer Kreationen. Im Keller und am WG-Pavillon Vogesenblick mit Landschaftspanorama wurden die Gäste von Weinprinzessin Sinja Hornecker und Thomas Weiler, Geschäftsführer der WG begrüßt.

Aktuelle Frühlings- und Sommerweine wurden von den WG-Vertretern vorgestellt und gemeinsam verkostet. Mit Feinaromen von A wie Apfel bis Z wie Zitrone begeisterten die „Weine vom Vulkan“ die Tester mit Weitblick auf verschneite Ferne und frühlingshaft blühende Nähe.

Die Kaiserstuhlklassiker Grau-, Weiß- und Spätburgunder erhalten durch individuelle Kelterung in den 13 Winzergenossenschaften ihren vielseitigen Charakter, der auch bei den „Offenen Winzerkellern“ genossen werden kann. Ebenso wie die Lebensart der Kaiserstühler WinzerInnen. Den diesjährigen Auftakt zum Kennen-und Liebenlernen gab es am 24./25. März in der WG Bischoffingen mit der Einladung zum Frühlingszauber.

Das nächste Event findet am kommenden Wochenende – am 14./ 15. April – in Sasbach statt. Kaffee, selbstgebackener Kuchen, kleine Speisen , Sonntagsmittagsmahlzeit und Oldtimer-Traktorfahrten in die Sasbacher Weinberge mit Weinverkostung gehören dazu. (Samstag um 14 und 15.30 Uhr, Sonntag ab 12 Uhr stündlich.)

Die „Offenen Winzerkeller“ gibt es bis Anfang Dezember an jedem Wochenende in mindestens einer der beteiligten WGs.

Zum großen Bereichsweinfest laden alles Kaiserstühler WGs mit einigen Weingütern und den WGs vom Tuniberg vom 31. August bis zum 3. September in Breisach ein. Höhepunkte dabei sind neben 400 Weinspezialitäten und vielfältiger Küche die Krönung der Bereichsweinprinzessin, großes Feuerwerk am Freitag und eine Wein-Reise mit der dann verabschiedeten Kaiserstuhl-Tuniberg Weinprinzessin Sinja Hornecker am Samstag. (UB)Weinprinzession Sinja Hornecker

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …