Markgräfler Bürgerblatt

Oettlin – Generalagentur der Württembergischen Versicherung

Bad Krozingen. Wenn man den jungen, dynamischen Leiter der Generalagentur der Württembergischen sieht, glaubt man kaum, dass der Name Öttlin seit 41 Jahren für die Württembergische Versicherung in und um Bad Krozingen steht. Denn Stephan Oettlin hat die Agentur von seinem Onkel Thomas Oettlin übernommen und betreibt diese zusammen mit einem florierenden Immobilienvertrieb seit nunmehr rund zwei Jahren.

41 Jahre im Geschäft

„Es wurde Zeit, sich der starken Gemeinschaft anzuschließen, zumal Peter Lob und ich uns schon lange kennen“, betonte der „symbadische“ Jungunternehmer. Neben dem Grandseigneur Thomas Oettlin und Stephan Oettlin wirkt im quirlig-aktiven Team auch Fabian Höner, der sich primär um jüngere Kunden kümmert. Zu den Spezialitäten der Generalagentur hat sich in den vergangenen Jahren das Finanzierungsgeschäft und der Bereich „Private und Berufliche Vorsorge“ insbesondere aber auch das „Firmenkundengeschäft“ entwickelt. Dass in einer Generalagentur das komplette Versicherungs- und Bauspargeschäft beraten und administriert wird, versteht sich von selbst.

BK-Oettlin-generalagentur

(v.l.): Nicole Riße-Hasenkamp, Stephan Oettlin, Fabian Höner, Thomas Oettlin, Susanne Sedelmeier, Miriam Rampf, Peter Lob. Foto: Markus Petersen

Nicole Riße-Hasenkamp überreichte einen Blumenstrauß der Wirtschaftsförderung der Stadt und gratulierte zum neuen Geschäftsstandort in der Schlatterstraße. Peter Lob freute sich über ein weiteres Neumitglied und betonte, dass der Verband immer nur so stark sein kann wie die Zahl seiner aktiven Mitglieder. (MP)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …