Markgräfler Bürgerblatt

Neuer Pächter für die AGIP-Tankstelle Bad Krozingen

Peter Lob und das AGIP-Team: (v.l.) Peter Lob, Harald Rosteck, Sebastian Lang, Stefan Lütten, Miriam Rampf; Foto: Petersen Consulting

Alles rund ums Auto

Bad Krozingen. Mitte Januar schon hat Harald Rosteck die AGIP-Station in der Freiburger Straße vom angrenzenden Autohaus Pfefferle und Dierenbach übernommen. Seit Kurzem ist er auch Mitglied im Gewerbeverband.
Rosteck bewegt sich auf bekanntem Terrain, denn er führt bereits in Freiburg das AGIP-Center in der Merzhauser Straße. Mit seinen vier Mitarbeitern betreut er seine Kunden nahezu rund um die Uhr (Mo-Fr 5 – 22 Uhr; Sa/So: 6 – 22 Uhr) beim Tanken, kleinen Wartungsarbeiten und bei der Autopflege. Neben Benzin und Schmiermitteln gibt es auch eine umfangreiche Palette an Zeitungen und Zeitschrif¬ten, Utensilien sowie Brötchen und Snacks. Diese können zusammen mit den ange¬botenen Heiß- und Kaltgetränke im Stehen vor Ort oder „to go“ genossen werden.
Trotz der angrenzenden Baustelle ist das Geschäft gut angelaufen, betonte Rosteck und zeigte sich zufrieden. Den Hinweis auf die momentane Verkehrssituation nahm Gewerbevereinschef Peter Lob gerne auf und erinnerte Rosteck an die Möglichkeiten, die die aktive Teilnahme an der „Bürgerbeteiligung“ zur Verkehrs-entwicklung auch den Tankstellenbetreibern biete. Er dankte für den Eintritt in die Gemeinschaft und warb für ein Engagement im Verband. (mp)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …