Markgräfler Bürgerblatt

Neuenburg Atomics

Die Atomics wollen endlich wieder jubeln - mit Justin Brew (l.) und Nick Larson (r). Foto: privat

Wichtiges Spiel gegen die Saarlouis Hornets
 Neuenburg

Die Baseballer der Neuenburg Atomics stürzen sich am kommenden Samstag, 25. Juli, nach zwei spielfreien Wochenenden wieder in den Ligaalltag der 2. Bundesliga Süd. Mit zwei Heimspielen gegen die Saarlouis Hornets beginnt die heiße Phase der Saison.
Der bisherige Saisonverlauf war bisher wenig erfolgreich. Mit sechs Siegen und zwölf Niederlagen stehen die Atomics auf dem drittletzten Tabellenplatz. Zahlreiche Spiele wurden sehr knapp verloren, der Offensive fehlte immer wieder die nötige Durchschlagskraft.
Gegen Saarlouis wird es für die Atomics nicht einfach. Die Hornets können als Aufsteiger eine Bilanz von neun Siegen und sieben Niederlagen aufweisen und stehen derzeit auf dem 4. Tabellenplatz. Atomics Coach Rob Picatelli blickt aber zuversichtlich nach vorn: bisher verletzte Spieler sind fast alle im Training zurück, das Team zeigt Ehrgeiz. Natürlich hofft  man auch auf Zuschauer-Unterstützung. Spielbeginn im Atomics Baseballpark ist um 13 Uhr und 15.30 Uhr.
Am Sonntag, 26. Juli, findet im Baseballpark ein großes Barbecue Turnier der Softballliga statt. Die Neuenburger Softballer treffen auf die Ligarivalen aus der Schweiz. Gespielt wird den ganzen Tag im Turniermodus. Am Wochenende 1. und 2. August gibt es ein weiteres Baseballhighlight: Dann findet das internationale Baseballturnier, die Atomics Baseball Classics 2015, statt. Zu Gast sind das French Selection Team, die US Ambassadors, die Budapest Reds und die Neuenburg Atomics.
Info: www.atomics-baseball.de/verei/atomics-baseball-classics

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …