Markgräfler Bürgerblatt

Neu in Freiburger Straßenbahnen: Fahrscheine nur noch am Automaten

Alle gängigen Zahlungsarten - auch bargeldlos - möglich. Der Fahrscheinverkauf durch den Fahrer entfällt! Foto: rs

Freiburg. Seit 15. Februar werden Fahrscheine in allen Stadtbahnzügen (Straßenbahnen) der Freiburger Verkehrs AG (VAG) nur noch durch den Fahrschein-Automaten ausgegeben. Ein Fahrscheinverkauf durch den Fahrer entfällt komplett!
Alle 67 Stadtbahnzüge wurden mit jeweils zwei Automaten der neuen Generation ausgerüstet, an denen das gesamte Fahrschein-Sortiment, auch Regio-Monatskarten, mit allen gängigen Zahlungsarten – Münzgeld, Geldscheine oder bargeldlos mit girocard („ec-Karte“ mit PIN) bzw. Geldkarte – erhältlich ist.
In den Bussen der VAG werden Fahrausweise weiterhin durch das Fahrpersonal verkauft. (rs.).

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …