Breisach Aktuell

Naturzentrum Kaiserstuhl – Ihringen

Erfolgreiches Jahr

Das Naturzentrum Kaiserstuhl blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Seit 16 Jahren gibt es das Angebot. Gäste und alle Naturinteressierten nutzten gerne die Veranstaltungen zu Natur und Wein, Orchideen, Vulkangesteinen, Vögel und vielem mehr. Die eigene Umgebung wird auch in den Räumlichkeiten in Ihringen am Rathaus durch wechselnde Ausstellungen anschaulich näher gebracht. Die nun vermeldete erneute Steigerung der Besucherzahlen zeigt, dass die Einrichtung eine wichtige Institution für naturinteressierte Menschen ist. Getragen wird das Naturzentrum finanziell jeweils zur Hälfte durch den Schwarzwaldverein und acht Gemeinden der Region.

Neu ist, dass seit 2014 auch die die Gemeinden Gottenheim und March das Naturzentrum unterstützen, so dass nun fast die gesamte Region gemeinsam repräsentiert werden kann. „Wir werden im neuen Programm die Besonderheiten der neuen Gemeinden durch Veranstaltungen und Hinweise im Naturzentrum besonders berücksichtigen“, betont Reinhold Treiber als ehrenamtlicher Leiter. Der Englische Garten und Feuchtgebiete sind bei Hugstetten eine kultur- und naturhistorische Attraktion, in Gottenheim locken Wein, Wildkräuter und Hohlwege. „Der Tuniberg wird künftig in Gottenheim und Niederrimsingen den Gästen und Weinkennern mit seiner Naturschönheit vorgestellt, für Führungen im Englischen Garten haben wir schon gute Kontakte vor Ort “, freut sich Reinhold Treiber auf die künftigen Veranstaltungen. Der Kaiserstuhl lockte mit seiner einzigartigen Natur in diesem Jahr rund 4100 Menschen in die Ausstellungsräume des Naturzentrums und zu den vielfältigen Veranstaltungen vor Ort. Dies ist der höchste Wert seit Gründung der Einrichtung im Jahre 1998. Rund ein Fünftel der Teilnehmer waren dabei Kinder und Jugendliche. Das Naturzentrum öffnete an 100 Tagen die Türen. Weitere 46 Veranstaltungen fanden direkt im Naturzentrum in den Seminar- und Vortragsräumen statt. Die Kaiserstuhltage waren ein wichtiges Ereignis. 47 Exkursionen in die Natur wurden angeboten und dabei viele Menschen für die Natur begeistert. Auf besonderes Interesse stießen Veranstaltungen zu Natur und Wein in Kombination, Exkursionen zur Geologie, heimischen Vogelwelt und Orchideen. Die Bildvorträge locken nach wie vor viele Interessierte nach Ihringen. Die in 2013 eingerichtete Homepage wird immer stärker für die Urlaubsplanung in der Region genutzt. „Manche Gäste kommen gezielt, um mehre Veranstaltungen an einem Wochenende zu buchen und es sich in der Region gut gehen zu lassen“, weiß Birgit Sütterlin als Mitarbeiterin zu berichten. Immer am Jahresende findet ein offener Austausch mit den Ehrenamtlichen und Referenten statt. „Ohne die engagierte Mitarbeit von 15 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern und 24 Referenten wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen“, betonte Birgit Sütterlin, die das Naturzentrum in Ihringen betreut und den Engagierten dafür herzlich dankte. Auch Hans-Martin Stübler, Vizepräsident vom Schwarzwaldverein, würdigte das sehr gute Miteinander und dankte für die konstruktive Arbeit aller Beteiligten und die Unterstützung durch die Gemeinden. 2014 wurden einige wichtige Projekte abgeschlossen, für die sich Birgit Sütterlin besonders engagiert hatte. In Zusammenarbeit mit der Kaiserstuhl-Touristik Ihringen wurden Kaiserstühler Naturlotsen mit dem Abzeichen Smaragdeidechse und Bienenfresser ausgebildet. Im Rahmen dieser Ausbildung wurde eine unterhaltsame, aber auch lehrreiche Broschüre, der „Kleine Kaiser Otto“ herausgebracht. Auch eine Kooperation mit der Grund- und Gemeinschaftsschule Ihringen wurde begonnen. Dort werden dann Projekte zu schönen Themen wie Vögel im Kaiserstuhl, Frühblüher, Apfel – von der Blüte zur Frucht, Herbstblätter und Wald angeboten. Der Seminarraum im Naturzentrum eignet sich sehr gut für Schulklassen. Auch aus den umliegenden Gemeinden kann dieses Angebot gerne mehr genutzt werden. Aktuell wird ein viel versprechendes neues Jahresprogramm zusammengestellt und erscheint im Februar 2015 zum neuen Saisonstart. Informationen können über die Homepage www.naturzentrum-kaiserstuhl. de bezogen werden. Kontakt + Information: Naturzentrum Kaiserstuhl im Schwarzwaldverein e.V. Birgit Sütterlin & Reinhold Treiber, Bachenstr. 42, 79241 Ihringen, Tel: 07668 7108 80 (Mo + Do 10 – 12 Uhr), Email: naturzentrum@ ihringen.de, www. naturzentrum-kaiserstuhl.de

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …