Markgräfler Bürgerblatt

Nach unsensibler Rodung -Klemmbach-Ufer wird ökologisch aufgewertet

Das Ufer des Klemmbachs zwischen Frick-Mühle und Waisenhof ist ein beliebtes Naherholungsgebiet. Dass die Stadt im vergangenen November hier in großem Stil Bäume und Sträucher roden ließ, hat nicht nur bei den Anwohnern für Ärger gesorgt. Der Ortsverband der Grünen hatte sich mit einem offenen Brief an Bürgermeisterin Siemes-Knoblich gewandt und eine transparentere Informationspolitik seitens der Stadt sowie einen sensibleren Umgang mit der Natur angemahnt.

Dem ist die Stadt nachgekommen mit einer ökologischen Aufwertung des Bachufers. Das Ergebnis konnte jetzt im Rahmen einer öffentlichen Führung besichtigt werden. Wie stark das Interesse der Bevölkerung an diesem Thema ist, zeigte die rege Teilnahme trotz des strömenden Regens. Beigeordneter Günter Danksin, der die Bürgermeisterin vertrat, gab zu, dass man mit dem Umfang der Baumfällungen etwas übers Ziel hinausgeschossen war. Da die Arbeiten an eine Fremdfirma vergeben waren, war auch keine Kontrolle vor Ort, als beispielsweise eine gesunde alte Eiche der Säge zum Opfer fiel.

Um eine fachgerechte Aufwertung des Uferstreifens zu gewährleisten, beauftragte die Stadtverwaltung den Baumsachverständigen Hannes Wagner mit der Erstellung eines entsprechenden Konzepts. Hierbei ging es vor allem um Nachpflanzungen von heimischen Arten, die auch der Vogel- und Insektenwelt als Futterpflanzen und Unterschlupf dienen. Mit in das Projekt eingebunden waren auch der Biologe Reinhold Treiber vom Landschaftserhaltungsverband und der Baumsachverständige Ulrich Pfefferer. Die neu gepflanzten Bäume und Sträucher müssten natürlich erst noch einwachsen, erklärte Wagner denen, die vom immer noch kahlen Erscheinungsbild enttäuscht waren. Das dauere zwei bis drei Jahre. Es sollen auch noch Nistkästen für Vögel und Fledermäuse aufgehängt werden. (dp)

bachbegehung müllheim

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …