Markgräfler Bürgerblatt

Müllheimer Mobilitätskonzept

Müllheim. Nach einer Internetumfrage, an der insgesamt rund 1.000 MitbürgerInnen – davon 200 Auswärtige – teilnahmen sowie einen „Stakeholder-Workshop“ mit 30 Multiplikatoren von Vereinen, Verbänden, Institutionen und anderen Einrichtungen wird das Rathaus nun die erarbeiteten Informationen auswerten, evaluieren und in einer Bürgerbefragung im Frühherbst  veröffentlichen. Das breite Meinungsspektrum, dass sich abzeichnet, wird an der Realisierbarkeit gemessen werden müssen: sind die Vorschläge zielführend, baulich bzw. finanziell realisierbar? Die sich daraus ergebenden Handlungsfelder, so Julia Brocke vom Stadtplanungsamt, müssen dann gegeneinander abgewogen und gegebenenfalls in die Planung eingespeist werden.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …