Markgräfler Bürgerblatt

Müllheim Musikschule: Zwei waren Tagesbeste…

Oscar Ruiz Ehrlich, neun Jahre, aus der Trompetenklasse von Gabriele Volk-Dittus, einer von zwei Tagesbesten im Musikwettbewerb 2017 des Markgräfler Musikverbandes. Foto: Oscar

Anfang Mai stellten sich 29 Jugendliche im Alter zwischen 7 und 16 Jahren beim jährlichen Wertungsspiel des Markgräfler Musikverbandes dem Urteil einer Jury.

Punkt 9 Uhr ging das Programm mit Solo und Ensemblebeiträgen los. Kinder, Eltern und Lehrer waren alle aufgeregt, galt es doch das Beste abzurufen. Um 17:30 waren alle Ergebnisse ausgewertet und zwei Jungs im Alter von neun Jahren waren die Tagesbesten: Oscar Ruiz Ehrlich, Trompetenschüler an der städtischen Musikschule Müllheim (Klasse Gabriele Volk-Dittus ) sowie David Riesterer, Klarinette, vom Musikverein Grunern ( Klasse Nicole Krueger ).

Alle Teilnehmer konnten sich über einen Gutschein eines Musikgeschäftes freuen. Bernhard Metzger in seiner Funktion als Präsident des „Markgräfler Musikverbandes“ dankte allen Schülern, Eltern und Lehrern. Viele der Kinder sagten spontan, dass sie im kommenden Jahr wieder mitmachen wollten. Der Termin steht bereits fest: 12. Mai 2018. (AH)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …