Markgräfler Bürgerblatt

Moderne Stadtentwicklung in Bad Krozingen

Bad Krozingen. Der FDP-Ortsverband Bad Krozingen hat in enger Absprache mit seiner Gemeinderatsfraktion die ersten Schritte in Sachen „Freies WLAN in der Kurstadt“ unternommen. Nach einem Gespräch des stellvertretenden Vorsitzenden Frank Nopper mit Bürgermeister Volker Kieber und dem Finanzdezernenten Christian Thomann könnte es zu einer modernen digitalen Ausrichtung in Bad Krozingen kommen. Bereits im Vorfeld wurde auch der Gewerbeverband darüber informiert. Rainer Kühlwein, Fraktionssprecher der FDP/ Freie Bürger, legt Wert auf die Feststellung, dass die Freien Demokraten den 3. Abschnitt der Basler Straße aktiv begleitet hätten. Kühlwein lobte ausdrücklich die transparente und bürgernahe Vorgehensweise für dieses Projekt, die von Bürgermeister Kieber initiiert worden sei.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …