Markgräfler Bürgerblatt

Milan Öhler neuer stellvertretender Schulleiter

Foto: privat

Foto: privat

Müllheim. Mit Wirkung zum 1. August wurde Milan Öhler zum neuen Stellvertretenden Schulleiter der Gemeinschaftsschule Adolph Blankenhorn bestellt. Er tritt damit die Nachfolge von Saskia Bea an, die die Schule bereits zum Schuljahr 2014/2015 in Richtung Landesinstitut für Schulentwicklung in Stuttgart verlassen hat.
Milan Öhler ist 31 Jahre alt, verheiratet und wohnt in Freiburg. Aufgewachsen ist er in Höchenschwand im Schwarzwald; er studierte an der Pädagogischen Hochschule Freiburg die Fächer Deutsch, Geschichte und Politik für das Lehramt an Grund- und Werkrealschulen. Nach seinem Referendariat an der Neumattschule in Lörrach kam er zum Schuljahr 2012/2013 an die Adolph Blankenhorn Schule in Müllheim.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …