Markgräfler Bürgerblatt

Mathias-von-Neuenburg Werkrealschule: Abschlussfeier im Stadthaus

Bürgermeisterstellverteterin Frau Reese überreicht die Preise der Sadt Neuenburg an die besten Prüflinge Ezgi Yarci, Celina Wenzel und Jannis Hercher Foto: privat

Neuenburg. Die 10. Klassen feierten im Stadthaus Neuenburg gemeinsam mit den Schulabgängern der 9. Klassen ihre Abschlussfeier. Die Feier wurde umrahmt von Musikstücken von Jana Schmidt (Gitarre und Gesang), Kübra Güngör (Gesang) und Selina Poczka (Klavier).
Die Preise der Stadt Neuenburg gingen an Ezgi Yarci, Celina Wenzel und Jannis Hercher, die ihren Abschluss als Jahrgangsbeste erreichten. Nach der Zeugnisübergabe durch die jeweiligen Klassenlehrer wurden die weiteren Preise übergeben.
Folgende Schülerinnen und Schüler erhielten Preise:
Celina Wenzel, Jannis Hercher: Mathias-von-Neuenburg Preis der Stadt Neuenburg als Schulbeste mittlere Reife; Ezgi Yarci: Zähringerpreis der Stadt Neuenburg, bester Hauptschulabschluss; Jana Schmidt, Maximilian Hoffmann: Preis des Fördervereins für die Klassenbesten; Lydia Petraglia, Marc Sterkle: Preise des Lions Clubs für soziales Engagement; Sascha Grabbe, Lucius Léger: Preise der Sparkasse für beste Leistungen im Fach Naturwissenschaften und für die beste Prüfungsleistung in Mathematik; Eugen Erhardt: Schulpreis für vorbildliches Verhalten; Selina Kappeler: Preis des Fördervereins für Fleiß und Ausdauer; Leon Wohlschieß: Preis der Volksbank für Fleiß und Ausdauer; Bastian Holzer: Schulpreis für sehr gute Leistungen im Fach Sport; Chloé Froidevaux: Preis der Volksbank für besondere sprachliche Leistungen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …