Markgräfler Bürgerblatt

Mathias von Neuenburg Realschule

Die eifrigen Müllsammler der Realschule. Foto: privat

„Müll? Nein danke!“

Neuenburg. „Müll? Nein Danke! Die Realschule macht sauber!“ – unter diesem Motto führten 30 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 8a, 8b und 8c  der Mathias von Neuenburg Realschule im Rahmen des „Themenorientierten Projekts: Soziales Engagement“ eine Müllsammelaktion in Neuenburg durch.
Um 9:30 Uhr ging’s los: jeder Schüler erhielt von der Stadtverwaltung ein Paar Handschuhe sowie eine ausreichende Anzahl von Müllsäcken. Nach dem Hinweis auf das Beachten von Verkehrsregeln durch die begleitenden Lehrern teilten sich die SchülerInnen in Kleingruppen auf und begannen mit der Suche nach „wildem Müll“. Vor allem im Bereich des Wuhrlochs, des Sportgeländes und in Ufernähe zum Rhein gingen sie auf die Suche nach den Hinterlassenschaften der Müllsünder. Nach knapp 2,5 Stundenhatten waren rund 18 Müllsäcke gefüllt.
Als kleines Dankeschön spendierte nach getaner Arbeit die Stadtverwaltung ein Vesper und bedankte sich bei den eifrigen Müllsammlern. Solche Aktionen seien eine gern gesehene Aktivität zum Wohl der Stadt – es stehe zu Vermuten, dass die heutige Müllsammelaktion nicht die letzte wäre. ((von Lea, Jonas, Lidia, 8. Klasse)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …

Datenschutz
Wir, Zypresse Verlags GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Zypresse Verlags GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: