Markgräfler Bürgerblatt

Lions Club Bad Krozingen-Staufen: Gerhard Jost zum Präsidenten gewählt

Der neue und der alte Präsident des Lions-Clubs Staufen –Breisach, (v.l.) Gerhard Jost und Hermann Lanz. Foto: privat

Staufen. Kürzlich hat Gerhard Jost als Präsident für das Lionsjahr 2016/17 die Verantwortung für den Lions Club Bad Krozingen-Staufen übernommen. Im Rahmen der Übergabe fand das zurückliegende Lionsjahr 2015/2016 von Hermann Lanz nochmals eine vielfältige Würdigung.
Gerhard Jost stellt sein Amtsjahr unter das Lebensmotto des großen Humanisten Albert Schweitzer: „Ich bin Leben, das leben will inmitten von Leben, das leben will“. So soll es in seiner Präsidentschaft um das gesunde und behinderte Leben, das starke und schwache, das gefährdete und eingeschränkte Leben gehen. Am Ende der Präsidentenzeit werden sich die Lions dann auf die Spuren von Albert Schweitzer begeben und eine Fahrt nach Kayersberg und Günsbach ins Elsaß unternehmen.
Ein weiterer Höhepunkt wird am 17. November der Besuch von Lea Belz-Wisemann  aus Haifa/ Israel sein, die im Kurhaus zu einem Vortrag über die gegenwärtigen Probleme Israels erscheint und zu einem Besuch ihres Heimatlandes im Herbst 2017 einlädt. (MBB)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …