Breisach Aktuell

Leichtathletik Sportfest

42. Hallensportfest der Leichtathletikabteilung

Die Leichtathletikabteilung des TV Breisach lädt am Sonntag, 27. Januar 2019 zu ihrem 42. Hallensportfest in die Breisgauhalle ein.

Zahlreiche ehrenamtliche Trainer, Helfer und Eltern ermöglichen, dass diese traditionsreiche und beliebte Veranstaltung auch nach 42 Jahren angeboten und durchgeführt werden kann.

Um 11 Uhr beginnen die Wettbewerbe der Jugend-, Aktiven- und Seniorenklassen mit den Disziplinen Hochsprung, Kugelstoßen und der 2 x 30 m Sprintstrecke. Anschließend, um 13 Uhr,  starten die Schüler-Dreikämpfe mit Hindernislauf, Standweitsprung und Zielwerfen in den Altersstufen U 8 – U 12. Teilnehmen können alle Leichtathletik-begeisterten Bürger und Kinder aus Breisach und Umgebung.  Das Startgeld richtet sich nach den Altersklassen.

Alle Teilnehmer erhalten eine Erinnerungsurkunde und in den Schülerklassen werden die Besten mit attraktiven Sachpreisen belohnt.

Für das leibliche Wohl sorgt das Organisationsteam zusammen mit den Eltern der Leichtathletikabteilung. Neben einer hausgemachten Kartoffelsuppe werden für die Teilnehmer und Zuschauer Hot Dogs, Kuchen und Waffeln angeboten.

Weitere Informationen und den genauen Zeitplan findet man auf der Homepage der Leichtathletikabteilung: http://www.tv-breisach-leichtathletik.de/

Anmeldungen nimmt bis Donnerstag, 24.01. 2019 Susanne Olschok entgegen: breisach-leichtathletik@gmx.de. Zuschauer sind sehr herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei!

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen