Markgräfler Bürgerblatt

Lehrer-Volleyball-Turnier am KGN:
Die erste Runde ist geschafft!

Lehrer in Action: Volleyballturnier am KGN. Foto: privat

Neuenburg. Mitte November wurde in der Sporthalle des Kreisgymnasiums Neuenburg (KGN) die erste Runde des Südbadischen Lehrer-Volleyballturniers ausgetragen. Zu Gast waren die Teams des Kant-Gymnasiums Weil am Rhein und der Gemeinschaftsschule Schliengen. 
Zuerst traf das KGN auf das Kant-Team aus Weil. Durch hervorragendes Zusammenspiel konnte das KGN-Team die eigenen Fehler stetig minimieren und den starken Gegner im ersten Satz mit 25 zu 22 Punkten doch noch bezwingen. Auch der zweite Satz ging trotz einer zwischenzeitlich deutlichen Führung der Weiler (23:17) durch eine starke Aufschlagserie von Sebastian Kaiser ans KGN.
Im zweiten Duell des Tages setzten sich die Weiler in zwei durchaus knappen Sätzen gegen die in Unterzahl angereisten Schliengener durch.
Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase in der dritten Partie mit leichten Vorteilen für das Quattro aus Schliengen, gelang es dem KGN-Team langsam, das Fehlen der beiden Spieler auf der Gegenseite konsequent auszunutzen. Am Ende stand dann ein ungefährdeter Sieg in zwei glatten Sätzen. Mit diesem hervorragenden Ergebnis – alle Sätze gewonnen – erreichte das KGN souverän die nächste Runde.
Dort warten weitere starke Gegner aus der Region – eine echte Herausforderung, auf die sich die Volleyballer am KGN schon einstellen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …