Markgräfler Bürgerblatt

Langjährige Mitarbeiterin verabschiedet

Fryma Koruma

Stefan Wienberg von Fryma Koruma bedankt sich bei Marlene Kraus für die langjährige Zusammenarbeit. Foto: privat

Stefan Wienberg von Fryma Koruma bedankt sich bei Marlene Kraus für die langjährige Zusammenarbeit. Foto: privat

Neuenburg. Am 15. August 1967 begann Marlene Kraus eine kaufmännische Industrielehre bei der Koruma in Neuenburg.
Nach dem erfolgreichen Abschluss der Lehre war Frau Kraus als Sachbearbeiterin in der Abteilung Korrespondenz/Angebotswesen eingesetzt, deren Leitung sie fünf Jahre später übernahm. Bis ins Jahr 2000 leitete Sie diese Abteilung und übernahm zusätzlich noch Arbeiten aus dem Bereich Werbung und Public Relations. Ab dem Jahr 2000, bis zu ihrem Ausscheiden Ende Februar 2015, war sie im Bereich Vertriebsinnendienst eingesetzt.
In all den Jahren war Frau Kraus eine kompetente geschätzte Kollegin. Mit ihrem grossen Fachwissen, ihrer Erfahrung und ihrem freundlichen und offenen Wesen wurde sie von Kunden und Kollegen als verlässliche Ansprechpartnerin geschätzt.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …