Markgräfler Bürgerblatt

Landtagswahl 2016: CDU Spitzenkandidat Guido Wolf in Staufen

Kandidat Guido Wolf bei der Staufener CDU: Klaus Natterer, Armin Schuster MdB, Guido Wolf MdL, Dr. Patrick Rapp MdL und Harald Franke. Foto: privat

Staufen. Der Spitzenkandidat der CDU zur Landtagswahl und Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Guido Wolf, MdL, machte jüngst auf Einladung von Dr. Patrick Rapp, MdL, Station in Staufen beim politischen Jahresauftakt der CDU Staufen und Münstertal.
Im vollbesetzten „Löwen“ nahm Wolf vor rund 150 Zuhörern zu aktuellen Themen der Landespolitik Stellung. Wolf unterstrich die Solidarität zu Staufen in Sachen Hebungsrisse, ging aber auch auf lokale Themen wie die Ortsumfahrung Staufen, die B31 West oder die Rheintalbahn ein. Beim Thema Flüchtlingspolitik dankte Wolf den vielen ehrenamtlichen Helfern. Er stellte klar, dass es eine Reduzierung des Flüchtlingsstroms brauche und es wichtig sei, eine europäische Lösung zu finden.
Wolf kritisierte die aktuelle Bildungs- und Verkehrspolitik und erklärte, dass die CDU hier ansetzen werde. Der Spitzenkandidat warb zudem für den Ausbau des schnellen Internets und eine stärkere Unterstützung von Familien, aber auch mehr Freiheit bei der Landwirtschaft.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …