Breisach Aktuell

Landesehrenpreis für Burkheimer Winzer

Bester Sekterzeuger

Anfang November fand in Offenburg die Preisverleihung des Badischen Weinbauverbandes statt.
Der Ehrenpreis als „Bester Sekterzeuger“ ging an die Burkheimer Winzer am Kaiserstuhl. Schon in den vergangenen Jahren errangen die Burkheimer für ihre excellenten Sekte hohe Auszeichnungen. Dass es nun zum wiederholten Male ein Ehrenpreis wurde, ist für Geschäftsführer Gert Schmidt eine Bestätigung der konsequenten Qualitätsphilosophie. Alle Burkheimer Sekte sind nach dem traditionellen Flaschengärverfahren hergestellt. Sogar noch „handgerüttelt“, so Kellermeister Dominik Schweizer! Von „brut nature“ bis „trocken“ werden die edlen Sekte der Burkheimer Winzer ausgebaut. Rebsorten wie Chardonnay, Muskateller und Sauvignon blanc werden sortenrein ausgebaut. Zusätzlich kredenzen die Burkheimer noch einen Pinot brut, der aus einer Assemblage von Spätburgunder, Grauburgunder und Weißburgunder vinifiziert ist. In speziellen Handlesen werden die Trauben für die perlenden Spezialitäten gelesen und ausgesucht.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …