Markgräfler Bürgerblatt

KyBoot: Schuhshop für Freude am gesunden Gehen

Begrüßung des neuen Gewerbeverbandsmitgliedes(v.l.): Susanne Sedelmeier, Peter Lob, Christiane Di Filippo, Miriam Rampf. Foto: Markus Petersen

Der KyBoot-Shop, jüngstes Mitglied des Gewerbeverbandes, sitzt in der Josef-Vomstein-Str. 1. Der innovative Schuhshop ist auf individuelle Beratung ausgelegt. Sein Kundenkreis erstreckt sich von Emmendingen bis Basel.

Sein Kernprodukt ist ein ganz besonderer Schuh, der seinen Besitzer dank einer neuartigen Luftkissensohle über den Boden schweben lässt und ihm dabei ein völlig neues Laufgefühl schenkt. Dabei wird die Fußsohle belüftet und stimuliert, die Muskulatur entspannt, und auch die Gelenke werden geschont. Mit der Zeit stellt sich ein völlig neues Gehen ein. Christiane Di Filippo freut sich über die positive Resonanz auf ihre Werbung und versichert, dass die Käufer, die überwiegend aus „stehenden Berufen“ wie beispielsweise dem Verkauf oder der Pflege kommen, oder aber nach langen Odysseen durch Orthopädie- und Schuhgeschäfte zu KyBoot gefunden haben und nun von den Vorteilen des Schuhs mehr als begeistert sind.

Gewerbeverbandschef Peter Lob zeigte sich überzeugt, dass dieses hochwertige Produkt sehr gut in das gesundheitsorientierte Umfeld von „BK City“ passt. Susanne Sedelmeier ließ es sich nicht nehmen, sogleich ein paar Schuhe zu testen. Sie war vom ungewöhnlich neuen Gehen sichtlich überrascht. (mp)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …