Breisach Aktuell

Kunst baut Brücken

Auch Bürgermeister Oliver Rein sprach ein kurzes Grußwort anlässlich der Ausstellungseröffnung. Bild: privat

3. große internationale Kunst-Ausstellung in Neuf-Brisach 2017

Mehr als 80 Künstler, Maler, Bildhauer und Fotografen aus dem Elsass und vielen anderen verschiedenen Ländern wie Deutschland, Ungarn, Österreich, Irland und der Schweiz zeigen ihre Werke auf der diesjährigen Ausstellung in Neuf-Brisach.
Der Bürgermeister von Neuf-Brisach, Richard Alvarez, seine Stellvertreterin Jeannine Klée, der Gemeinderat, als auch die Organisatoren der Ausstellung, Georg Schell, Markus & Marie-Claire Hardegger eröffneten am vergangenen Samstag die Ausstellung Galerie „La Tour des Beaux-Arts“ im Colmarer Tor. Der Bürgermeister aus Breisach Oliver Rein war ebenfalls vor Ort und konnte auf der Bühne ein kurzes Statement zur Veranstaltung abgeben. Sein Tenor war, dass die Kunst ein wichtiger Brückenbauer zwischen den Völkern und Kulturen der Welt ist. Bereichert wird die Vernissage durch die Ehrengäste Claudio Viscardi – ein irischer Maler, dessen Werke auf der ganzen Welt zu sehen sind – und Carole Schoeni, die Neu-Breisacher Bildhauerin, Mitglied von Taylor und Mitglied der Akademie der europäischen Künste Frankreichs (AEAF). Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Ausstellung ist ein „Diplôme Officiel“, welches von Richard Alvarez und dem Organisationsstab ausgegeben wurde. Dies besondere Diplom hat auch der in Köln lebende Breisacher Künstler Karl-Heinz Braun bekommen, der „Tänzer„ als eines seiner Werke präsentieren kann.  Es sind sehr viele Besucher gekommen, die der Eröffnungsrede von Marie-Claire Hardegger interessiert zuhörten. Markus Hardegger hat viele Eindrücke und Momente mit der Kamera eingefangen. Der dritte im Bunde der Organisatoren Georg Schell kümmerte sich um die Gäste und Künstler. Mit dem traditionellen Gugelhupf und reichlich Getränken rundete Madame Jeannine Klee vom Salon de Thé Le Cannelle in Neuf Brisach eine gelungene Veranstaltung ab.
Der Abschluss der Ausstellung findet am 09.04.2017 statt. 14.30 Uhr erwartet den Besucher eine Modenschau der neuen Kollektion von Franca G – Künstlerin, Malerin und Stylistin. Franca bringt ihre Gemälde und farbige Designs auf Stoff auf. Daraus stellt sie ihre maßgeschneiderte elsässische Kollektion zusammen. Öffnungszeiten: Mittwoch, Samstag und Sonntag jeweils von 14 bis 18 Uhr – der Eintritt ist frei.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …