Markgräfler Bürgerblatt

Krimikomödie Hokuspokus

Krimikomödie Hokuspokus

Hokuspokus – Krimikomödie von Curt Goetz

Die junge Witwe Agda Kjerulf, steht wegen Mordes an Ihrem Gatten, einem nur mäßig erfolgreichen Kunstmaler, vor Gericht. Alle Indizien sprechen gegen die attraktive junge Frau. Sie verstrickt sich zunehmend in Widersprüche, bis der raffinierte Anwalt Peer Bille deren Verteidigung übernimmt. Plötzlich erfährt der Schauprozess einen völlig anderen Verlauf, skurrile Zeugen tauchen auf, der Verteidiger entpuppt sich als begabter Gaukler, die Bilder des Ermordeten finden auf einmal reißenden Absatz und ein altes Geheimnis wird gelüftet.

  1. Abo-Theater der Saison 2019/2020

Tickets: VVK Kat. 1 – 24 /erm. 18 Euro – Kat. 2 – 21/erm. 14 Euro; AK: Kat. 1 – 28/erm. 22 Euro – Kat. 2 – 25/erm. 18 Euro.

Wann?

Samstag 28.09.2019 um 20:00 Uhr

Wo?

Bürgerhaus, großer Saal, Müllheim

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …