Markgräfler Bürgerblatt

Kreisgymnasium Neuenburg: Jugend trainiert für Olympia

Erkämpften sich einen guten 4. Platz: die jungen Turnerinnen des KGN. Foto: Sabine Baholzer-Hauser

Neuenburg. Anfang Dezember fand der Schulwettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ in der Disziplin Gerätturnen in Bahlingen am Kaiserstuhl statt.
Für das Kreisgymnasium Neuenburg (KGN) traten an: Anna-Klara Köhler, Isabelle Rath, Amelie Seiler und Samira Schwanzer. Die Turnerinnen turnten ihre Übungen an Boden, Schwebebalken, Reck und Sprung und erturnten sich einen hervorragenden 4. Platz. Damit qualifizierte sich das Team für das Bezirksfinale Anfang Februar in Lahr.
Céline Hauser konnte verletzungsbedingt nicht turnen und betreute das KGN- Team. Die Übungsleiterin des TV Neuenburg, Sabine Baholzer, begleitete die Turnerinnen und war als Kampfrichterin eingesetzt. (SBH)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …