Markgräfler Bürgerblatt

Kiwanis-Club macht mit: Wieder ein Weihnachtsmarkt am Lindle

Foto: privat

Müllheim. Der Müllheimer Weihnachtsmarkt „ Am Lindle“ findet nach einjähriger Unterbrechung wieder statt. Ende der 70er Jahre wurde der Weihnachtsmarkt ins Leben gerufen und erfreute sich großer Beliebtheit, wurde zu einer der vorweihnachtlichen Attraktionen Müllheims.
Waren in der Anfangszeit hauptsächlich Einzelhändler Beschicker des Marktes, so drängten in den 80er Jahren immer mehr Organisationen und Vereine – oft caritativ tätig – auf den Weihnachtsmarkt, während die Einzelhändler sich zurückzogen. Für den diesjährigen Weihnachtsmarkt haben sich 40 Teilnehmer gemeldet, zum größten Teil caritative Einrichtungen, Vereine, Schulen und Privatpersonen.
Der Kiwanisclub Badenweiler-Müllheim war seit Ende der 70er Jahre am Weihnachtsmarkt präsent; unterstützt wurde das Haus Engels in Hertingen (Heim für körperlich und geistig behinderter Kinder) und weitere Projekte. Daneben unterstützt der Kiwanisclub Badenweiler-Müllheim vor allem regionale Ziele. Auf dem nun wieder stattfindendem Weihnachtsmarkt bietet der Club Punsch, Kinderpunsch und Butterkuchen, die beliebte Tombola und das Glücksrad für die kleinen Besucher. Neu dazu kommt ein Sektstand, an dem neben regionalem Winzersekt auch Canapes angeboten werden

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …