Breisach Aktuell

Kirchberglefest ein voller Erfolg

Mit einem vielfältigen bunten Gottesdienst wurde das diesjährige Kirchberglefest der Martin-Bucer-Gemeinde eröffnet. Die Kinder des Kinderchors präsentierten Teile der Noah-Geschichte. An deren Schluss stellte sich der Kirchenchor zu ihnen, so dass das letzte Lied gemeinsam mit den Stimmen von Jung und Alt erklang.

 

Die 40 neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden wurden im Gottesdienst vorgestellt und das Team aus 15 Jugendlichen und Erwachsenen wurde für den Dienst im Konfikurs gesegnet – beides festlich umrahmt vom Kirchenchor.

Das anschließende Fest stand weiterhin ganz im Zeichen der Musik. Trotz des einsetzenden Dauerregens waren die Zuschauerreihen gut gefüllt und die Auftritte von der Jugendband mit reichem Repertoire, dem neuen deutsch-französischen Chörle, ein offenes Singen altbeliebter Sommerlieder, sowie der Auftritt der Gewerbeschulband wurden mit reichlich Applaus bedacht. Gegen Ende des Nachmittags hellte dann sogar der Himmel ein wenig auf, so dass einige ‚Unentwegte’ das Kirchberglefest noch bis in den frühen Abend ausklingen ließen.

Ein wunderbares Team von Gemeindegliedern mit verschiedenen Fähigkeiten und Zeitbudgets hatte das Fest bis in jede Einzelheit liebevoll und bestens vorbereitet. Allen sei an dieser Stelle ganz herzlich gedankt!

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …