Markgräfler Bürgerblatt

Kiddies besuchen Rettungswache in Müllheim

Ein ganz besonderes Abenteuer durften die Kids von der Sonnenstrahlgruppe erleben: besuch bei der Rettungswache in Müllheim und genau Inspektion eines Rettungswagens dort! (Foto: privat)

Kindergarten Sonnenmühle:

Auf diesen Ausflug hatten sich die Schulanfänger der Sonnenstrahlengruppe vom Kindergarten Sonnenmühle schon lange gefreut. Endlich war es soweit und sie konnten ihren Fußmarsch zur Rettungswache in Müllheim starten.
Dort wurden sie herzlich empfangen und zu einem Rettungswagen geführt, der extra für sie bereit stand. Bruno der Bär hatte sich verletzt und musste nun versorgt werden. Dazu durften zunächst alle Kinder in den Rettungswagen einsteigen. Stück für Stück wurde den Kindern erklärt, was sich alles im Rettungswagen befindet und wofür man es benötigt. Es konnte auch viel selbst ausprobiert werden, wie zum Beispiel das Spritzen von Medikamenten oder das anschließen einer Infusion. Ein besonderer Höhepunkt war, dass sich ein Kind auf die Rettungstrage legen durfte und an das EKG angeschlossen wurde.Natürlich durfte zum Schluss auch eine Vorführung von Signalhorn und Blaulicht nicht fehlen.
Es war ein sehr gelungener Ausflug, den man anderen Kindergärten gern weiter empfehlen kann.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …