Markgräfler Bürgerblatt

Keine Bauernweihnacht bis 2017

Eschbach. Nachdem 2014 die Eschbacher Bauernweihnacht ausgefallen ist, wird es auch in den kommenden zwei Jahren keine Veranstaltung dieser Art geben. Dies teilte Josef zehner, erster Vorsitzender des Vereins Historisches Eschbach auf der Hauptversammlung mit. Grund seien die Bauarbeiten, die am Eschbacher Castell stattfinden. Der Verein installierte einen Veranstaltungsausschuss, der prüfen soll, was in dieser Zeitspann doch an historischen Veranstaltungen organisiert werden könnte. Bei den Wahlen wurde Josef Zehner als erster Vorsitzender bestätigt, zweiter Vorsitzender ist Reinhard Meyer, Kassiererin Monika Stiefvater, Schriftführerin Claudia Bertold.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …