Markgräfler Bürgerblatt

Karate – fit&fun Ehrenkirchen e.V.: Vereinsmeisterschaften vor vollem Haus

Wettkämpfer mit Kampfrichtern. Foto: privat

Wettkämpfer mit Kampfrichtern. Foto: privat

Ehrenkirchen. Jüngst ermittelte fit&fun Ehrenkirchen e.V. den diesjährigen Karate Vereinsmeister. In der mit Zuschauern voll besetzten St. Gallushalle in Norsingen gingen 55 Karateka auf die Wettkampffläche und zeigten ihr Können in den Kategorien Kumite und Kata.

 
Nach drei Stunden stand es fest: Benno Fischer aus Pfaffenweiler ist Träger des Titels „Karate Vereinsmeister 2016“. Den großen Wanderpokal überreichte ihm die letztjährige Vereinsmeisterin Naomi Hartmann aus Norsingen.
Spektakuläre Karatevorführungen bekamen die kleinen Wettkämpfer und Zuschauer zu sehen. Jurek Fischer, Laura Stöhr und die drei Schwarzgurtträger Leon Habermalz, Natalie Le Lay und Lennart Kox zeigten Kumite (Zweikampf), Kata (Formenlauf) und Bunkai (Anwendungen aus der Kata) in höchster Präzision und Perfektion.
Der Verein bedankt sich bei allen Helfern, Organisatoren und für die reichlichen Kuchen- und Salatspenden.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …