Markgräfler Bürgerblatt

Kampfkunst Ehrenkirchen e.V.: Shotokan Gürtelprüfungen

Der Verein bietet seinen kleinen Karatekas, genannt Samurai Kids, die Möglichkeit, bis zu fünfmal pro Woche den Karateunterricht zu besuchen. Aus diesem Grund sind die Fleißigsten alle zwei bis vier  Monate wieder bereit, sich der nächsten Gürtelprüfung zu stellen. So geschehen jüngst wieder im Karate Dojo in Norsingen.

kampfkunst ehrenkirchen

47 Samurai Kids aus den Stützpunkten in Bollschweil, Ebringen, Ehrenstetten, Kirchhofen, Mengen, Norsingen, Schlatt, Sölden und Wittnau stellten sich dieser Herausforderung. Vor allem als Karatekurs Einsteiger braucht es für die erste Gürtelprüfung viel Mut, vor zahlreichen Zuschauern zu zeigen, was während der vergangenen zehn Wochen gelernt wurde.

kampfkunst ehrenkirchen

Alle Aufregung war aber umsonst, denn die beiden Prüfer Stéphanie Pouget und Arno Harter zeigten sich sehr zufrieden mit den gezeigten Leistungen. Alle Samurai Kids konnten nach der Prüfung strahlend ihre Urkunden und ihre neuen Gürtel entgegennehmen.

Für eine herausragende Prüfungsleistung wurden ausgezeichnet: Roter Gürtel – Benno Fischer aus Pfaffenweiler, violetter Gürtel – Onuralp Sümer aus Bollschweil, grüner Gürtel – Lilly Wasmer aus Hartheim, gelber Gürtel – Luise und Mathilda Maas aus Bollschweil und weißer Gürtel – Mariel Thomay aus Sölden.

kampfkunst ehrenkirchen

Am 7. Mai um 18 Uhr beginnt in Norsingen ein Kickbox Einsteigerkurs für Teenager ab 12 Jahre. Zwei Tage später, um 19 Uhr, können Erwachsene an gleicher Stelle die Kampfkunst Kickboxen kennen lernen. Kursort ist Norsingen, Bundestraße 11.

Info/Platzreservierung: www.kampfkunst-ehrenkirchen.de

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …