Breisach Aktuell

Kaiserlich erleben

Das neue Magazin des Naturgarten Kaiserstuhl

Naturgarten Kaiserstuhl präsentiert zwei neue Produkte

Die neue Website des Naturgarten Kaiserstuhl ist endlich online! Neben einem neuen, frischeren Erscheinungsbild wurde die Seite auch inhaltlich auf den aktuellsten Stand gebracht. Neu ist, dass die Seite im Responsive Design gestaltet wurde, d.h. die Seite passt sich dem jeweilige Endgerät an. So wird nicht nur die Recherche am Rechner zu Hause sondern auch unterwegs mit dem Smartphone oder Tablet zum Vergnügen.

 

Außerdem werden die Rad- und Wanderwege jetzt auf einer Karte veranschaulicht, die technischen Daten angegeben und sehenswerte Punkte am Wegesrand (z.B. Akku-Wechselstationen bei den E_-Bike-Touren, Weinbaubetriebe sowie Tourist- Infos) eingeblendet. Auch die Orte & Gemeinden am Kaiserstuhl-Tuniberg haben nun die Möglichkeit sich auf einer eigenen Seite zu präsentieren. Bewährtes, wie z.B. die Unterkunftssuche, der Veranstaltungskalender oder der „Kaiserlich genießen“-Shop wurden beibehalten. Die Seite wurde von der Werbeagentur Aufwind in Bahlingen erstellt und ist unter www.naturgarten-kaiserstuhl.de zu finden.

Parallel dazu ist auch die Erstausgabe des neuen Magazins erschienen, welches ab sofort vierteljährlich unter dem Titel „Kaiserlich erleben“ vom Naturgarten Kaiserstuhl herausgegeben wird. Das Magazin enthält neben einem Veranstaltungskalender und einem Meldungsteil, saisonale Artikel zu den Themen Genuss, Natur, Aktiv sein und Kunst & Kultur. In diesem Magazin wird z.B. der neue „Kaiserlich genießen“-Partner Sonnenobst vorgestellt, die Zeit vor und während der Weinlese näher beleuchtet und der Kaiserstuhl-Pfad erwandert.

„Kaiserlich erleben“ wird in einer Auflage von 20.000 Stück von der Promo Verlag GmbH verlegt. Das Magazin ist zunächst kostenlos erhältlich bei den Gemeindeverwaltungen und Tourist Infos der Partner-Gemeinden des Naturgarten Kaiserstuhl und steht auch auf der neuen Website als Download zur Verfügung.

„Mit diesen zwei neuen Produkten möchte der Naturgarten Kaiserstuhl interessierten Urlaubern und Einheimischen gleichermaßen den Zugang zu Wissenswertem und Aktuellem in der Region Kaiserstuhl-Tuniberg erleichtern und einladen, die Region zu erkunden“, so Michael Meier, Geschäftsführer der Naturgarten Kaiserstuhl GmbH.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …