Markgräfler Bürgerblatt

Jugendtreff Jamhouse in Brand gesetzt

Am Samstagabend, 20. Januar, um kurz nach 18 Uhr wurde ein Brand im Jugenhaus in der Colmarer Straße in Neuenburg der Polizei mitgeteilt. Unbekannte hatten offensichtlich einen alten Weihnachtsbaum an das Gebäude gelehnt und diesen angezündet. Die Flammen griffen schnell auf das Dachgebälk des Jugendtreffs über. Der Dachstuhl stand in großen Teilen in Flammen. Personen hatten sich glücklicherweise keine im Gebäude aufgehalten. Gegen 20.20 konnte das Feuer gelöscht werden. Der entstandene Sachschaden wird nach ersten Schätzungen deutlich im fünfstelligen Bereich liegen.

Der Polizeiposten Neuenburg, 07631-748090, sucht Zeugen, denen Personen beim Hantieren mit dem Weihnachtsbaum aufgefallen sein könnten.

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …