Markgräfler Bürgerblatt

Judo – TV Heitersheim: Jan Manthey siegt souverän

(v.l.) Marvin Manthey, Jan Manthey, Patrick Müller (Betreuer), Till Gläsner. Foto: privat

Heitersheim. Der Heitersheimer Judoka Jan Manthey (bis 100 kg) konnte sich von der badischen Einzelmeisterschaft U 21 im Judo in Pforzheim über die Süddeutsche in Großhadern bei München bis zur Deutschen Meisterschaft in Frankfurt an der Oder, souverän durchsetzen.
Seine Kämpfe gewann er meistens mit Ippon und erklomm somit immer ein Plätzchen auf dem Siegerpodest. Zuletzt belegte er den 3. Platz. In Pforzheim und Großhadern mit dabei waren auch die Heitersheimer Athleten, Till Gläsner (bis 73 kg) und Marvin Manthey (bis 90 kg). Auch sie glänzten mit tollen Kämpfen, unterlagen aber leider ihren zu starken Gegnern. So musste sich Till gleich zu Beginn gegen den späteren Süddeutschen Meister geschlagen geben, konnte jedoch den 7. Platz erringen. Marvin Manthey gewann insgesamt drei seiner Kämpfe und erreichte einen hervorragenden 5. Platz.
Jan Manthey wird an der Deutschen Einzelmeisterschaft am 5. März teilnehmen.(sh)
Info: www.judo-heitersheim.de

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …