Markgräfler Bürgerblatt

Judo-Club Bad Krozingen-Hausen

Bad Krozingen trat in folgender Aufstellung an: Melvin Stapleton, Aaron Buhri, Tiago Da Silva, Mischa Dolgich, Nikita Schabanow, Ben Gerres und Rayan Razama. Foto: privat

U12 Jungen wurden Vizemeister

Bad Krozingen-Hausen. Bei den Mannschaftsmeisterschaften des Judokreis Breisgau Hochschwarzwald verpasste die Jungenmannschaft U12 des Judo-Club Bad Krozingen-Hausen nur knapp den Turniersieg und musste sich mit dem 2. Rang begnügen.
Leider konnten die Bad Krozinger Jungs in der Mannschaftsaufstellung eine Gewichtsklasse nicht besetzen, so dass sie immer ein Gewicht kampflos abgeben mussten. Nach hohen Siegen über JC Freiburg II und gegen die Staffel des FT 1844 Freiburg kam es im Endkampf gegen den Freiburger Judo-Club zu einer knappen 3:4 Niederlage.
Damit ist die U12-Mannschaft des Judo-Club Bad Krozingen-Hausen zu den Südbadischen Meisterschaften qualifiziert, die Ende November in der Krozinger Kreissporthalle am Südring stattfinden. Der Trainer hofft noch in den eigenen Reihen einen Kämpfer für die fehlende Gewichtsklasse zu finden, um die Mannschaft zu verstärken.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …