Markgräfler Bürgerblatt

Judo-Club Bad Krozingen Hausen

Angelina Koch Badische Meisterin 2015

Angelina Koch. Foto: privat

Angelina Koch. Foto: privat

Hausen. Mit Franziska Riepl, Mareike Schweizer und Angelina Koch gingen in Pforzheim bei den Badischen Meisterschaften der Frauen U18 drei Kämpferinnen des Judo-Club Bad Krozingen-Hausen auf die Matte.
Im Jahr zuvor standen alle drei schon in ihren jeweiligen Gewichtsklassen auf dem Siegerpodest. Der relativ frühe Termin zu Jahresanfang erforderte ein konsequentes planmäßiges Training auf den ersten Leistungstest zum Neuen Jahr. Mareike Schweizer konnte sich mangels Vorbereitung im Gegensatz zu 2014 nicht unter den ersten Drei platzieren.
Angelina Koch, die sich 2014 noch mit dem 2. Platz zufrieden geben musste, wurde dieses Jahr für ihren Trainingseinsatz belohnt und holte sich mit einer starken kämpferischen Leistung verdient den Titel einer Badischen Meisterin. Ihre gezielte und disziplinierte Vorbereitung nach den Weihnachtsferien auf diesen Wettkampf haben sich gelohnt.
Für Franziska Riepl, unsere Badische Meisterin, des Vorjahres in der Kategorie bis 48 kg waren nach dem Wechsel in eine höhere Gewichtsklasse die Gegnerinnen meist einen Kopf größer und machten ihr durch die längere Reichweite zu schaffen. So musste sich Franziska diesmal mit Bronze begnügen.
Angelina und Franziska haben bei den Süddeutschen Meisterschaften am 8. Februar in Backnang gute Chancen, wieder einen der vorderen Plätze zu belegen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …