Breisach Aktuell

Im richtigen Moment das Richtige tun

Helios Rosmann Klinik – Woche der Wiederbelebung

Die HELIOS Rosmann Klinik Breisach gibt im Rahmen der Aktion „Woche der Wiederbelebung“ kostenlose Reanimationsschulungen am 21., 22. und 23. September

„Reanimation ist einfach“ ist auf der Webseite der Initiative „Ein Leben retten – 100 Pro Reanimation“ zu lesen. Darunter eine Kurzanleitung, was bei einem Herzstillstand zu tun ist. Dennoch kennen viele Deutsche die Wiederbelebungsmaßnahmen nicht oder haben Angst davor, im entscheidenden Moment einzugreifen. Dabei zählt jede Sekunde. Und: Man kann nichts falsch machen.

Gesundheitsanbieter in ganz Deutschland sind dazu aufgerufen, sich an der diesjährigen „Woche der Wiederbelebung“ zu beteiligen. Die bundesweite Aktion findet zwischen dem 19. und 26. September 2015 statt. Die HELIOS Rosmann Klinik Breisach ist auch in diesem Jahr dem Ruf gefolgt.

In Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz finden an drei Abenden Reanimationsschulungen statt, die den Teilnehmern die einfachen wie auch effektiven Schritte der Wiederbelebung ins Gedächtnis rufen. Jede Schulung läuft dabei nach dem gleichen Prinzip ab: Nach einem kurzen Einführungs-vortrag eines Arztes, erhalten die Teilnehmer ein praxisorientiertes

Wiederbelebungstraining durch eine kompetente Pflegekraft und einen Rettungssanitäter des DRK.

Die Schulungen finden am Montag, 21.09.2015, am Dienstag, 22.09.2015 und am Mittwoch, den 23.09.2015, jeweils von 19.00 – 20.30 Uhr im Konferenzraum der HELIOS Rosmann Klinik Breisach statt. Interessierte können sich unter der Telefonnummer 07667 / 84- 251 anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos. Auf Grund der limitierten Teilnehmerzahl erfolgt die Platzvergabe in der Reihenfolge der Anmeldung.

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …