Markgräfler Bürgerblatt

Heitersheimer Luftgewehrturnier

Siegerehrung Mannschaftswertung: (v.l.) SG Gottmadingen, SSV Wittnau 1, SV Tennebronn, SSV Wittnau 2. Fotos: privat

 Werbung für den Schießsport

Sieger der Einzelwertung Jugendklasse: Lukas Winterhalter, SSV Wittnau.

Sieger der Einzelwertung Jugendklasse: Lukas Winterhalter, SSV Wittnau.

Heitersheim. Großer Andrang herrschte am Wochenende auf den Anlagen des KKSV Heitersheim. Bereits zum zehnten Mal führte der KKSV eines der größten Jugendturniere im süddeutschen Raum durch. Dem Ruf zum Jubiläumsturnier folgten wieder mehr als 100 jugendliche LuftgewehrschützInnen aus der Schweiz, der Pfalz und dem ganzen südbadischen Raum.
Die Ausscheidungsrunden münden in ein Finalschiessen der besten 8 Schützen. Für einen Höhepunkt sorgte Volker Henn aus Egringen, der für die Verbesserung des Turnierrekordes eine Prämie von 100 Euro einstecken konnte. Am Samstag stand die Mannschaftswertung um den von der Stadt Heitersheim gestifteten Wanderpokal an. Im Finale trafen die letztjährigen Finalisten aus Gottmadingen und Wittnau wieder aufeinander. 2015 gewannen die Wittnauer; Gottmadingen konnte sich über den zweiten Platz freuen, Tennenbronn und die zweite Mannschaft des SSV Wittnau teilten sich den dritten Platz.
Am Sonntag fand der Einzelwettbewerb statt, getrennt nach Altersklassen Jugend (bis 16 Jahre) und Junioren (17-20 Jahre). Die Finalschützen boten tollen Sport. Den Anfang machte die Jugendklasse und es dauerte bis zum allerletzten Schuss, bevor sich Lukas Winterhalter aus Wittnau den Sieg sicherte. Platz 2 ging an die Vorjahressiegerin Janine Frei aus Pfaffnau (Schweiz) vor Laura Schreck aus Haßloch (Pfalz).
Ebenso hochklassig verlief das Juniorenfinale. Am Schluss setzte sich Mirco Steiner aus Oberburg (Schweiz) vor Nadine Körner aus Gottmadingen und vor Lokalmatadorin Anna-Lena Kupke aus Heitersheim durch. Die Hausherren hielten sich in der Jugendklasse durch Platz 5 von Kim Schladebach und Platz 8 durch Stefanie Sabisch schadlos.Luftgewehr-1

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …