Markgräfler Bürgerblatt

Handball – HG Müllheim/Neuenburg: Heimsieg der Herren I gegen Weil 2

Die HG-Herren im Angriff. Foto: privat

Müllheim/Neuenburg. Die Herren der HG Müllheim/Neuenburg spielten jüngst zuhause gegen die Landesligareserve des ESV Weil am Rhein.
Die HG startete vielversprechend in die Partie. Nach zehn Minuten führten die Herren bereits 7:3. Der Vorsprung konnte über 11:6 (20. Minute) bis zum Halbzeitstand von 15:9 ausgebaut werden.
Vorgabe für die zweite Halbzeit: Nicht die Gäste Tor um Tor ran kommen zu lassen, am Ende unnötige Hektik vermeiden. Dies gelang. Nach 40 Minuten konnte man die Führung auf neun Tore zum 21:12 ausbauen. Die HG konnte den Vorsprung verwalten und gewann das Spiel mit 27:20 souverän.
Das nächste Spiel der Herren findet am Samstag, 2. April, beim zweiten der Tabelle, der Südbadenliga Reserve der SG Waldkirch/Denzlingen, statt.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …