Markgräfler Bürgerblatt

Handball – HG Müllheim/Neuenburg: B-Jungs lassen sich Big Point entgehen!

Niederlage im Verfolgerduell: die HG-Jungs lassen Punkte liegen. Foto: privat

Müllheim/Neuenburg. Im Verfolgerduell zwischen der HG Müllheim/Neuenburg und der SG Rielasingen /Gottmadingen verpassten es die „roten Teufel“, den Punktevorsprung auf den Tabellen Dritten auszubauen.
In der ersten Halbzeit konnte die körperliche Überlegenheit nicht in Tore umgewandelt werden. Sicherlich war auch die doppelte Manndeckung ausschlaggebend dafür. Es gelang dem Team nicht, die Pausenführung von 14:12 deutlicher ausfallen zu lassen. Im zweiten Durchgang konnten die HG‘ler ihre Konzentration in der Abwehr und auch die Treffsicherheit im Angriff nicht weiter aufrechterhalten. Der daraus resultierende Vier-Tore Vorsprung der Gäste konnte bis zum Ende nicht mehr ausgeglichen werden. Die Nervosität über das ganze Spiel, dazu in der zweiten Halbzeit deutlich weniger werdende Laufbereitschaft und die schlechte Chancenverwertung führte leider zu einer 24:27 Heimniederlage.
Doppelspielwochenende: Am 27.02.2016 ist unsre B- Jugend in Hegau zu Gast. Einen Tag später treten sie Zuhause in der Sporthalle 2 Müllheim um 15.45 Uhr gegen Lörrach /Brombach an. (HH)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …