Markgräfler Bürgerblatt

Handball HG Müllheim/Neuenburg

E-Mädchen erzielen dritten Sieg 
Müllheim/Neuenburg. Am vergangenen Samstag waren die Handballlöwinnen aus Heitersheim in der Neuenburger Halle zu Gast. Die Tabelle versprach ein interessantes und spannendes Spiel (Heitersheim Platz 2, HG Platz 3).
Umso motivierter gingen die „HG Teufelchen“ in die Partie. Sie zeigten, dass sie unbedingt den Sieg und die damit verbundenen zwei Punkte zuhause behalten wollten. Bereits nach 30 Sekunden löste Lena-Marie dann ihr Versprechen ein, in der ersten Spielminute ein Tor zu erzielen. Mit einer super Abwehr und sehr viel Bewegung im Angriff spielten sich die Hausherrinnen eine sichere und verdiente 12:4 Halbzeitführung heraus.
Nach der Pause ließen sich die Mädels auch durch einen Torwartwechsel der Gäste nicht beeindrucken. Sie spielten weiter schönen und erfolgreichen Handball. Der zweite Durchgang endete 10:5. Gesamtergebnis 22:9. Mit diesem Sieg kletterten die HG Mädels auf den zweiten Tabellenplatz! (HH)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …