Breisach Aktuell

Häusliche Kranken- und Altenpflege

Kompakt-Kurs der Sozialstation:

Immer mehr Menschen haben den Wunsch, in ihrer häuslichen Umgebung gepflegt zu werden. Um die Angehörigen in ihren Anforderungen im Pflegealltag zu unterstützen, bietet die Kirchliche Sozialstation Kaiserstuhl-Tuniberg e.V. – in Zusammenarbeit mit der Barmer – einen weiteren Krankenpflegekurs an.
Zielgruppe: Pflegende Angehörige, ehrenamtliche Helfer/innen, interessierte Laien, unterstützenden Nachbarn und Freunden,    mit und ohne Vorkenntnisse.
Kursinhalt: pflegerisches Grundwissen/Körperpflege/praktische Handgriffe/Tipps und Anregungen für den Pflegealltag/Umgang mit Pflegehilfsmitteln/Pflegeaktivitäten im und am Bett/Ernährung und Ausscheidungen/Umgang mit Schwerkranken und Sterbenden/Informationen über finanzielle Aspekte der Pflegeversicherung/Selbstpflege
Kursgebühr: 80,- Euro, für Barmer Versicherte kostenfrei. Anders Versicherte können ihre eigene Krankenkasse um Kostenübernahme bitten.
Kursleitung: Conny Friese, Altenpflegerin
Termine: 06.03.2017 – 10.04.2017
6 Treffen, immer montags, in der Zeit von 18:30 – 20:30 Uhr
Ort: Kirchliche Sozialstation Kaisertuhl-Tuniberg e.V.,
Freiburgerstr.6, 79206 Breisach

Informationen und
Anmeldungen:
Pflegedienstleitung Petra Gebert, Anmeldeschluss: 28.02.2017,
Telefon: 0 76 67 / 90 58 8-0.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …