Markgräfler Bürgerblatt

Großes Interesse an der Gemeinschaftsschule

Fragen, Information, Erläuterungen: Tag der offenen Tür bei der Adolph-Blankenhorn-Schule, die im kommenden Schuljahr als Gemeinschaftsschule mit zwei fünften Klassen starten wird. Fotos: privat

Information beim Tag der offenen Tür

Müllheim. Zahlreiche Kinder der Klassenstufe 4 und ihre Eltern nutzten die Gelegenheit, die neue Gemeinschaftsschule in Müllheim und ihr pädagogisches Konzept kennenzulernen. Klassenzimmer und Fachräume waren geöffnet und so konnten sich die Gäste über das Angebot der Schule informieren. Um das leibliche Wohl kümmerte sich die Klasse 7 im Elterncafé im Neubau.
An Stellwänden, auf Aktionsflächen, in verschiedenen Funktionsräumen stellten Schüler und Lehrer der Adolph-Blankenhorn-Schule Arbeitsgemeinschaften und Projekte vor. Zu den zahlreichen Facetten der Angebote gehörten ein junger Zauberer, eine Schulhausrally, ein Sinnesparcour, ein Wissenspuzzle, Kochwerkstatt, Abseilen im Treppenhaus und ein Auftritt der Schulband.
Im Mittelpunkt stand aber das Konzept des selbstorganisierten Lernens in der Gemeinschaftsschule. Im Lernatelier erklärten Schüler und Lehrer an Hand von Lernpaketen, Arbeitsblättern und Tabellen die neue Schulform. Beim individualisierten Lernen geht es darum, dass Schüler sich selbst Arbeitsaufträge besorgen, selbstständig bearbeiten und mit Lösungsblättern vergleichen. Es geht bei der Gemeinschaftsschule um ein Maximum an individueller Förderung und ein Optimum gemeinsamen Lernens. Als Abschlüsse sind der Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder 10, der Realschulabschluss nach Klasse 10 oder das Abitur möglich. Für das Abitur ist ein Übergang auf ein allgemeinbildendes oder berufliches Gymnasium nach Klasse 10 vorgesehen. Hierfür gibt es eine Absichtserklärung zur gemeinsamen Kooperation mit der Georg-Kerschensteiner-Schule.
Viele Eltern nutzten die Gelegenheit, mit Kollegium und Schulleiter ins Gespräch zu kommen, viele meldeten ihr Kind gleich für das kommende Schuljahr an, so dass die neue Gemeinschaftsschule wie geplant mit zwei fünften Klassen ins Schuljahr 2015/16 starten kann.

Gemeinschaftsschule-2

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …