Markgräfler Bürgerblatt

Gewerbe Akademie Freiburg – Großzügige Spende von BMW und Märtin

Dirk Zimmermann und Frank Schönberger von der Autohaus Märtin GmbH sowie Edwin Schneider von der BMW AG mit dem Leiter der Gewerbe Akademie Dr. Dirk F. Gebert (v.l.) und dem Obermeister der Kfz-Innung Freiburg, Rolf Buselmaier (hinten), bei der feierlichen Übergabe des BMW 114d an die Auszubildenden des Kfz-Handwerks. Foto: Kammer

Freiburg. Die BMW AG übergab in Zusammenarbeit mit dem Autohaus Märtin einen BMW 114d im Wert von rund 35.000 Euro an die Gewerbe Akademie.
Edwin Schneider, Gebietsleiter After Sales, Vertrieb Deutschland Süd-West der BMW AG, Dirk Zimmermann, Geschäftsführer der Märtin GmbH sowie Frank Schönberger, Gesamtleiter Aftersales der Märtin GmbH händigten persönlich die Schlüssel des neuen Schulungsfahrzeuges an Dr. Dirk F. Gebert, Leiter der Gewerbe Akademie der Handwerkskammer Freiburg, aus – sehr zur Freude der anwesenden Auszubildenden und Ralf Maier, Fachbereichsleiter der Abteilung Fahrzeugtechnik an der Gewerbe Akademie in Freiburg.
Die Handwerkskammer Freiburg investiert mit Zuschüssen von Bund und Land jährlich etwa 200.000 Euro in die fortlaufende Modernisierung der Abteilung Fahrzeugtechnik an den Standorten in Offenburg, Freiburg und Schopfheim. Eine Spende in dieser Höhe ist jedoch ein sehr großzügiger Beitrag zur Förderung der beruflichen Bildung. Dr. Gebert dankte in seiner Ansprache dem Vertreter der BMW AG und den Vertretern der Märtin GmbH für das neue Highlight in den Werkstätten der Gewerbe Akademie.(GL)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …