Markgräfler Bürgerblatt

GETEC/IMMO in Freiburg

Selbst Freiburgs Kultur- und Sozialbürgermeister Ulrich von Kirchbach informiert sich auf der GETEC. Foto: Getec

Informationen rund ums Thema „Sanierung“

Freiburg. Dämmhysterie in Deutschland? Verunsicherte Verbraucher, die Aufklärung fordern. Die können sie bekommen, auf der GETEC, der Gebäude. Energie. Technik, auf der Freiburger Messe.
Auf dem „Marktplatz Energieberatung“ in Halle 2 bieten rund 35 qualifizierte Energieberater halbstündige Kurzberatungen für modernisierungswillige Messebesucher über die gesamte Bandbreite des energieeffizienten Modernisierens, Sanierens und Bauens an. Unter www.energieagentur-regio-freiburg.de/getec-anmeldung2014/ kann man sich zur kostenfreien Impulsberatung anmelden.
Schlagworte wie Schimmel, Brandgefahr und mangelnde finanzielle Attraktivität kursieren. Doch: „Dem zugrunde liegen häufig Vorurteile, Fehlinterpretationen und Missverständnisse, die wir mit dem umfangreichen Beratungsangebot unserer Bauexperten abbauen können“, erklärt Daniel Strowitzki, Geschäftsführer der Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG (FWTM). Bei richtiger Planung und Ausführung ist der Wärmeschutz nicht nur unbedenklich, er bietet auch erhebliche Vorteile, zumal es 2015 Erhöhungen und Verbesserungen der Förderkonditionen und Zuschüssen in der Gebäudesanierung geben wird.
„Mehr Themen, mehr Vielfalt, mehr Informationen“, hat sich die GETEC 2015 auf die Fahnen geschrieben – als führende Messe für Energieeffizienz, Erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit im Südwesten. Rund 170 Aussteller sind an Bord; vom 27. Februar bis 1. März werden Informationen, Vorträge und Vorführungen zu Themen wie Stromspeicherung, Eigenstromnutzung und Elektromobilität präsentiert. Fachvorträge sowie Bauherren- und Nutzerseminare werden ganztägig im für Messebesucher kostenfreien Rahmenprogramm angeboten.
Ergänzend zur Gebäude.Energie.Technik findet am Samstag, 28. Februar und Sonntag, 1. März 2015 in Messehalle 1 die IMMO 2015 statt. Sie vermittelt einen kompakten und umfassenden Überblick über das Angebot der regionalen Immobilienbranche.
Info: www.immo-messe.freiburg.de.

Wann:                          Freitag, 27. Februar bis Sonntag 1. März, täglich von 10 bis 18 Uhr
Ausstellerzahl:            über 160
Eintrittspreise:            Erwachsene 9,- Euro/Tag. Ermäßigt: 7,- Euro/Tag.
Rahmenprogramm:    für Messebesucher kostenfrei.
Info:                            www.getec-freiburg.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …