Breisach Aktuell

Gesundheit im Dialog

 

Die HELIOS Rosmann Klinik Breisach lädt am Dienstag, den 27. Oktober um 18.00 Uhr ein zum Vortrag „Knick-Senk-Spreizfuß – hat mein Kind gesunde Füße?“

Bereits nach wenigen Monaten beginnen Kinder zu laufen. Ab diesem Zeitpunkt tragen sie uns ohne zu murren durch das Leben. Wir stehen darauf, wir gehen damit und manchmal legen wir sie auch hoch: unsere Füße.

In der Regel bleiben die Füße von ihrem Besitzer weitestgehend unbeachtet – bis sie beginnen zu schmerzen. Die Ursachen von Schmerzen sind natürlich vielfältig: Fehlstellungen, Verletzungen, Fehlbelastung. Viele Probleme treten jedoch meist erst im Erwachsenenalter auf.

Es ist bekannt, dass ein Zusammenhang zwischen Fehlstellungen der Füße im Kindes- und Jugendalter und späteren Folgeschäden bestehen kann. Wer bei seinem Kind frühzeitig hinsieht, kann ihm möglicherweise viele Probleme ersparen – und zwar am gesamten Bewegungsapparat.

Die Referenten Dr. Charlotte Hase, Sektionsleiterin Fußchirurgie, und Dr. Mathias Brahm, Oberarzt Orthopädie und Unfallchirurgie, erklären die häufigsten Fehlstellungen und wie man am besten damit umgeht. Im Anschluss beantworten die beiden Fußspezialisten die Fragen der Zuschauer. Der Vortrag findet am Dienstag, den 27. Oktober 2015 ab 18.00 Uhr in der Cafeteria der HELIOS Rosmann Klinik Breisach. Der Eintritt ist frei, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …