Markgräfler Bürgerblatt

Gemeinschaftsschule Adolph Blankenhorn – Viertklässler besuchen Gemeinschaftsschule

Zu Besuch in einer Gemeinschaftsschule. Foto: privat

Müllheim. Mehrere vierte Klassen aus Müllheim und Umgebung besuchten die Gemeinschaftsschule in Müllheim. Sie wurden von Schulleiter Thomas Manthey empfangen, der ihnen die besondere Pädagogik erklärte.
Neben dem verpflichtenden Ganztag an vier Unterrichtstagen wurden auch individuelle und kooperative Lernzeiten vorgestellt. Auch das Begleiten des Lernens jedes Schülers durch einen Lernbegleiter als Coach wurde vorgestellt. Auf die Frage nach den Hausaufgaben erklärte Thomas Manthey, diese gäbe es in der Gemeinschaftsschule nur in ganz wenigen, besonderen Ausnahmen.

 
Nach einer Führung durch die neuen naturwissenschaftlichen Räume konnten sich dann die Schüler und ihre Lehrerinnen selbst einen Eindruck über das andere Lernen in einer Gemeinschaftsschule machen. In offenen Klassenzimmern und an verschiedenen Lernorten arbeiteten die Gemeinschaftsschüler einzeln oder gemeinsam an ihren Wochenplänen oder erarbeiteten Präsentationen für ihre Mitschüler.
Zum Schluss wurden noch die Räume für die Mittagfreizeit besucht. Hier verfügt die Gemeinschaftsschule über Aufenthaltsraum, Küche, Ruheraum, Bibliothek, Angebotsräume und Chillraum. (TM)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …