Breisach Aktuell

Gaumenfreuden im Weinparadies

Immer gut gelaunt sind die Gäste beim Hoffest der Winzerfamilie Engist in Achkarren. Bild: BA

Hoffest bei m Weingut Engist in Achkarren

Alles wo Engist drauf steht, ist auch Engist drin.

Ja, diese Weine kann man präsentieren, alle mit eigener und interessanter  Sortennote.

Für die allerfeinsten Gaumen wohlgemerkt. Dahinter steckt echte Leidenschaft, viel Engagement, die nötige Erfahrung, umfassendes Wissen mit dem nötigen Know How von Herbert Engist . Und was wäre ein Hoffest ohne die nötige Atmosphäre. Der  Innenhof im Weingut machts möglich. So funktionell der Hof während der Weinlese und im Alltag ist, so elegant kann darin gefeiert werden, wenn Gäste geladen sind. Der alte Olivenbaum und das ebenfalls alte Kirchturmziffernblatt mit der funktionierenden Uhr sind dabei perfekte Ausstattung. Sie tragen bei zum Wohlfühlambiente par Excellence um den Genüssen aus dem Engistkeller nachzugeben. Beste Lagen, gereifte Weine, perfekt ausgebaut von Herbert Engist. Simone Engist hatte das hauseigene Fest zu „Scherlihängi“organisiert, obwohl die Weinlese bei Engists noch gar nicht komplett abgeschlossen war. Zahlreiche Helfer und die Familie wirkte an den Theken und in der hauseigenen Weingutküche. Beste Genüsse auch hier, Badisches nach guter Hausfrauenart und somit geschmacklich auf Kurs gebracht. Zu musikalischen Klängen der Trachtenkapelle Achkarren schmeckte dann alles nochmals besser. Was dem Einen am Abend die Zigarre war, war dem anderen die Musik, der Wein, das hauseigene feine Schnäpsle  oder das Essen. Oder alles gemeinsam. Entsprechend war die Stimmung der vielen Besucher an diesem Abend als perfekt zu bezeichnen. Das Weingut Herbert Daniel Engist umfasst 4,5 Hektar Rebfläche. Im Wein liegt die Wahrheit und da kommen die Toplagen in Achkarren voll zur Geltung. Von der Sonne verwöhnt stellt Engist auch noch eigene hohe Anforderungen an seine Weine. Wein- und Schnapsverkauf und Weinproben sind im Winzerweg 4 in Vogtsburg-Achkarren möglich. Zwei Ferienwohnungen runden das Angebot der Winzerfamilie Engist ab, die Prämierungen ihrer Produkte vorweisen kann.
Unter der Telefonnummer 07662/373 können sich Interessenten über das Angebot informieren, denn mit einem Glas Engist Wein kann‘s dann auch ein ganz schöner Abend sein.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …