Markgräfler Bürgerblatt

Fudokan Karate Dojo Tunsel: Zwei neue Karate-Meister

Prüflinge und Prüfer strahlen nach der Karate-Meisterprüfung. Foto: privat

Bad Krozingen-Tunsel. Zum Jahresabschluss stand im Fudokan Karate Dojo Tunsel zum ersten Mal eine Meisterprüfungen zum schwarzen Gürtel auf dem Programm. Es stellten sich die beiden Karateka Lena Schleicher und Lennart Riedel der größten Herausforderung ihrer bisherigen Karatelaufbahn.
Zu zeigen waren in der Karate Prüfung vier Programmpunkte: Zuerst Kihon bzw. die Grundschule, bei der die Karatetechniken in zehn verschiedenen Kombinationen vorzutragen waren. Anschließend standen zwei Kata auf dem Programm, einem festgelegten Ablauf gegen imaginäre Angreifen, gefolgt vom Bunkai, der Anwendung der in der Kata gezeigten Techniken mit einem Angreifer. Zum Schluss der Prüfung war Kumite an der Reihe, mit einem festgelegten Angriffsprogramm und einem freien Kampf.
Die anfängliche Nervosität war nach den ersten Techniken verschwunden und beide Karateka glänzten mit einer sehr guten Prüfungsleistung und bestanden die Prüfung mit Auszeichnung. So konnten die frisch gebackenen Karatemeister Lena Schleicher und Lennart Riedel verdient das Meister-Diplom zum 1. Dan und den schwarzen Gürtel in Empfang nehmen. Vor Ihnen liegen noch neun weitere Meistergrade bis hin zum 10. Dan, der nur für besondere Leistungen verliehen wird.
Info: www.karate-tunsel.de.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …