Markgräfler Bürgerblatt

Fudokan Karate Dojo Tunsel: Karateka für die EM nominiert

Die Tunsler EM Teilnehmer (v.l) hinten: Lena Schleicher, Nicole Schleicher, Florian Heil, Antje Pfaff-König, Karl-Hans König; vorne: Valerie und Pascal König. Foto: privat

Tunsel. Nach dem sehr erfolgreichen Abschneiden der Karateka des Fudokan Karate Dojo Tunsel an der Fudokan Karate Europameisterschaft 2015 in Neapel und der Weltmeisterschaft 2015 in Belgrad wurden fünf Tunseler Karateka und Kobudoka vom deutschen Fudokan Karate Nationaltrainer Markus Powill für die Fudokan Europameisterschaft vom 13. bis 18. Oktober 2016 in Krakau nominiert.
Im Karate starten bei den Kindern und Jugendlichen Nicole Schleicher und Florian Heil aus Heitersheim sowie Pascal und Valerie König aus Tunsel. Bei den Erwachsenen stehen Lena Schleicher aus Heitersheim sowie Antje Pfaff-König und Karl-Hans König aus Tunsel, die auch im Kobudo antreten werden, auf der Kampffläche.

 
Antreten werden sie in den Karate Disziplinen Kata Einzel, Kata Team (Form, Kampf gegen imaginäre Gegner), traditionelles Kumite (Kampf gegen einen Gegner), Tamashewari (Bruchtest) und bei den Kinderwettbewerben im Kata und Kihon Kumite. In der Kobudo Waffenform mit dem Langstock Bo wird ausschliesslich in der Disziplin Kata gekämpft. Jetzt heißt es nur noch eins – mitmachen und gewinnen. (khk)
Info: www.karate-tunsel.de.

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …