Markgräfler Bürgerblatt

Freiwillige Feuerwehr Neuenburg – Spielmannszug holt Landesmeistertitel

Erfolgreiche Musiker: der Spielmannszug der freiwilligen Feuerwehr von Neuenburg am Rhein. Foto: privat

Neuenburg. Der Spielmannszug und der Flötenchor der Feuerwehr Neuenburg kann einen weiteren hervorragenden musikalischen Erfolg verbuchen! Nach den zwei Goldmedaillen bei den Landeswettbewerben der Feuerwehrmusik Baden-Württemberg holte der Spielmannszug der Freiweilligen Feuerwehr in Offenburg-Bohlsbach den Landesmeistertitel für das Spielmannswesen in Baden-Württemberg mit der Bestnote 1,1.
Der Spielmannszug qualifizierte sich für Deutschen Meisterschaften 2016 in Lindau (Harz) und durch die Goldmedaille in Ehningen beim Deutschen Feuerwehrverband für die Deutschen Meisterschaften 2019 in Nürtingen Baden-Württemberg!
Der Feuerwehr-Musiker stellten sich einem Jurorenteam des Blasmusikverband Baden-Württemberg e.V. (BVBW) mit „Blue Ridge Saga“ und einem zweiten Stück, das in knapp drei Monaten neu einstudiert werden musste. Dies war der Konzertmarsch „Florentiner Marsch“, für das Spielmannswesen in der Stufe 4 (Oberstufe) eingestuft. Bei diesem Wettbewerb vertraten Spielmannszug und Flötenchor nicht nur Neuenburg sondern auch den Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald und den Regierungsbezirk Freiburg.
Der Spielmannszug bewies bei allen Wettbewerben hohe musikalische Leistung und einen qualifizierten Ausbildungsstand, der seit Jahren in Flötenchor und Spielmannszug praktiziert wird. Dirigiert wurden die Musikstücke von Klaus Blank, einstudiert von Martin Bertrandt (Querflöten), Patrik Doraciak (Schlagzeug).

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …