Markgräfler Bürgerblatt

Freiburg das Zentrum des Gesangs

Freiburg. Der im Vierjahres-Rhythmus durchgeführte „Deutsche Chorwettbewerb“ wurde dieses Jahr in Freiburg ausgetragen. Junge Stimmen aus ganz Deutschland bewiesen ihr Können, eine gute Gelegenheit, hoch talentierte Chöre kennen zu lernen. Die Stadt Freiburg stellte dafür viele Räumlichkeiten bereit, so das Bürgerhaus Seepark, die Christuskirche, das Forum Merzhausen, die Messe, Paulussaal, um nur einige zu nennen.

5.000 SängerInnen sangen um die Wette

Die Musikrichtungen wurden in unterschiedliche Kategorien nach Sängerzahl und  Stilrichtung aufgegliedert. Für Freiburg war der „Deutsche Chorwettbewerb“ eine organisatorisch große Herausforderung, 5.000 Sänger in Hotels unterzubringen, gleichzeitig aber auch ein einmaliges Erlebnis für die Stadt und die teilnehmenden Chöre, bei schönstem Kaiserwetter. Ein unvergessenes Fest der Chöre, hier im Südwesten Deutschlands. (HL)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …